Männergesangverein 1841 Battenberg e.V. 35088 Battenberg/Eder 
  

 

1. MGV-Weinkönigin in Battenberg/Eder

Du wolltest schon immer eine Königin sein?

Dann bewirb dich jetzt und werde die 1. Weinkönigin
in Battenberg/Eder.

Du bist mindestens 18 Jahre alt und wohnst in Battenberg? 

Dann ist die Krone und ein toller Preis für Dich zum Greifen nah.



Teilnahmebedingungen/Auswahlverfahren/Wahlmodalitäten zur 1. MGV-Weinkönigin 2019


1. Voraussetzungen für eine Bewerbung um ein Ehrenamt als Weinkönigin beim Battenberger MGV-Weinfest: Die künftige Königin muss mindestens 18 Jahre alt sein und ihren derzeitigen Wohnsitz in Battenberg/Eder haben. Sie kann verheiratet sein und Kinder haben. Sie ist bereit ihre Heimat zu repräsentieren und hat Spaß daran neue Bekanntschaften zu machen. Ehemalige Weinköniginnen können sich nur einmalig für eine mögliche Wiederwahl bewerben.

2. Der Vorstand des Männergesangverein 1841 Battenberg kann jederzeit eine oder mehrere Bewerberinnen durch einfachen Vorstandsbeschluss von der Teilnahme ausschließen. Eine Begründung dieser Entscheidung ist nicht zwingend erforderlich.

3. Eine Jury (bestehend aus mindestens 4 Personen) wird -unter Einbezug des Publikums- während des Weinfestes darüber entscheiden, wer zur Weinkönigin feierlich gekrönt wird.

4. Die künftige Weinkönigin übernimmt dieses Ehrenamt um als Botschafterin des Männergesangverein 1841 Battenberg während der 1-jährigen Amtszeit tätig zu sein. Sie ist bereit, mit persönlichem Engagement und zeitlicher Flexibilität an den Veranstaltungen des Männergesangverein 1841 Battenberg als Weinkönigin teilzunehmen um die Bekanntheit und Beliebtheit  des Männergesangverein 1841 Battenberg weiter zu fördern.


Datenschutzerklärung